Montag, 11. August 2014

Westenzeit

JaWePu zum ersten! Ich hab mich mal dran gewagt und den sehr umfangreichen Schnitt JaWePu von Schnabelina genäht.  Umfangreich, weil er so viele Möglichkeiten und Varianten beinhaltet, dass es ganz schön schwer fällt sich für eine Möglichkeit zu entscheiden. Die Anleitung ist super bebildert und erklärt, danke Schnabelina, dass du dir so viel Mühe gemacht hast.

Den Schnitt für JackeWestePulli gibt es kostenlos im Schnabelina Blog. Fürs erste habe ich mich dann mal für eine Weste entschieden, die hatten wir noch nicht im Kleiderschrank. Außen ganz maritim gehalten, mit den Resten meines Kleidchen Stoffes und ein wenig Aplikationslust. Innen ganz weich mit Kuschelfleece. Genau das richtige für kühle Sommertage oder auch schon für den Herbst.



Gezeigt wird sie jetzt bei my kid wears (heute war nämlich ein etwas kühlerer Sommertag). Burschi hat sie angezogen und selbst als die Sonne doch noch zum Vorschein kam angelassen.

Kommentare:

  1. Gefällt mir sehr gut, die Weste!
    Lg
    poldi

    AntwortenLöschen
  2. Die Weste ist ja mal toll geworden!


    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Voll schön geworden. Und das Foto von Euch zweien ist ja voll süß!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, ich habe selber keinen Blog, deshalb der Kommentar von Anonym;
    Ich lese Deinen Blog so! gerne und wollte Dir sagen, dass ich Deine Sachen sehr gelungen und geschmackvoll finde. Insbesondere die Kindersachen sind so süß und unterscheiden sich wohltuend von der knallbunten Jerseymix-Kleidung, die sonst so verbreitet ist. Auch sehr schön und stimmungsvoll sind die Fotos! Alles sehr inspirierend... Ich freue mich immer über einen neuen Post von Dir!
    Liebe Grüße, Eva
    P.S.: mich würde noch interessieren, ob die Drops cotton merino Deiner schönen Jacke die Form behält oder leiert oder fusselt? Hast Du sie schon mal gewaschen? Ich habe nämlich aus drops merino Babysachen gestrickt, die kann mein Kind nach dem Waschen erst wiederanziehen wenn es 4 ist...

    AntwortenLöschen
  5. Wo du doch so kreativ bist, machst du eigentlich beim gemeinsamen Nähen von Mamawerk mit? Röcke kann man ja auch im Herbst gut anziehe, wozu sind denn sonst die Strumpfhosen erfunden worden?
    Ich füge mal rasch den Link ein
    http://mamawerk.blogspot.com.es/2014/08/lasst-uns-zusammen-nahen.html?showComment=1409256549421

    Gruß Frau Käferin

    AntwortenLöschen
  6. Super schön geworden deine Weste, über sowas würden sich meine Kinder auch freuen. Gerade zu der Jahreszeit ein Muss in jedem Kinder Kleiderschrank. Daumen hoch

    AntwortenLöschen
  7. Richtig schön und sehr maritimer schick, so find ichs eh am besten.

    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön, leider ist die Weste inzwischen fast zu klein. Aber der zweite Bursche wird ja auch noch wachsen und dann kann ich mich das zweite mal drüber freuen.

      Löschen