Freitag, 14. März 2014

Strickstück Nr.9

Endlich werde ich es wagen, ein Strickstück für mich! Nach dem ich ja an ein paar kleinen Babysachen Probegestrickt habe, werde ich mich nun an eine Jacke trauen. Die Entscheidung ist auf die Caramel Jacke von Isabell Kraemer gefallen. Eine kostenlose Anleitung, die ich schon seit langem ins Auge gefasst hatte. Der zweite Schritt war noch viel schwerer, jetzt musste ich mich ja auch noch für Wolle entscheiden. Hin und her überlegt, hoch und runter gerechnet, Preise und Hersteller verglichen und entschieden. Es ist die Cotton Merino Wolle von Drops geworden. Ich selbst habe noch keine Wolle von Drops verstrickt, aber schon einige tolle Kleidungsstücke daraus gesehen. Der Preis war einfach auch mit ein Grund für diese Entscheidung. Meine Angst, dass es nichts wird ist halt immer noch ziemlich groß, deshalb wollte ich nicht zu teure Wolle verstricken. Jetzt stand also noch die Wahl der Farbe im Raum und was soll ich sagen, die war am schwersten. Insgesamt hat es jetzt von dem Entschluss mir eine Jacke zu stricken bis zum heutigen Maschen anschlagen 4 Wochen gedauert. Wenn ich die Jacke bis Ostern fertig bekomme bin ich ganz schön stolz auf mich. Das Ziel ist gesetzt und ich werde es stringgent verfolgen! Ach ja, die Farbe, seht selbst:


Mittelgrau mit ein wenig Senfgelb. Weil mein Kleiderschrank schon so viel marine, schwarz, weiß und grün enthält, dachte ich das wird doch gut passen!? Jetzt freu ich mich am heutigen Freutag über die ersten Maschen und Reihen. Ich bin ganz begeistert von der Wolle, sie ist ganz weich, nicht zu schwer und farblich genau das was ich mir vorgestellt hatte. Ich werde die Fortschritte dokumentieren und für euch festhalten. Jetzt losgestrickt und weiter gefreut.

1 Kommentar:

  1. Was für schöne Farben. Ich möchte auch so gerne diese Jacke stricken und google grad was das Zeug hält.... ein wenig Bedenken habe ich ja schon, die Anleitung ist ja nicht so ohne .
    Aber du bist schon gut vorangekommen.
    LG
    Christine

    AntwortenLöschen