Dienstag, 4. Februar 2014

Strickstück Nr.4

Mojo's
Socken sind mal wieder auf der Nadel. Diesmal in Größe 43 für meinen Ehemann. Mojosocken sollen es werden. Dieses Muster stricke ich unwahrscheinlich gern, weil es so schnell vorangeht und ganz einfach zu stricken ist. Das Ergebnis sieht lustig aus und sitzt super am Fuß. Überzeugt hat mich auch die Tausendschönwolle, wunderschöne Farben und Musterungen die einfach Spaß machen beim stricken. Die Färbung für den Liebsten nennt sich Dschungel.


Meinen creadienstag verbringe ich, neben der Arbeit, damit die zweite Socke weiter zu stricken - und da meine beiden Männer krank sind gehört der Abend mir und meinem Strickwerk. Klingt gemein, aber ich freu mich wirklich auf solche Abende, an denen ich ganz für mich werkeln kann, ohne Rücksicht auf meine Familie und deren Bedürfnisse. Na klar versorge ich vorher beide (beziehungsweise den Einen, weil der kleine ja schon im Bett ist wenn ich von Arbeit komme) und kümmere mich liebevoll, wenn etwas gebraucht wird. Aber wenn beide schlafen habe ich Platz für mich und mein Schaffen und das tut ab und zu doch sehr gut.



Kommentare:

  1. diese Mojos sind super schön geworden, mein Mann muss die inzwischen auch meist tragen.


    Viel Spaß mit deinen kranken Männern und deinem Strickzeug.


    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  2. Wow, die Wolle ist der Hammer. Absolut meine Farben.
    LG Heike

    AntwortenLöschen